08.08.2021 BW - Cup in Nebringen

0808 Lisa Weber BW CupLetzter Test vor der DM
Kirchdorfer Kunstradsportler absolvieren BW-Cup mit Bravour


Vergangenen Sonntag fand der BW-Cup der Schüler und Junioren in Nebringen statt. Für den SV Kirchdorf starteten im 1er der Junioren/innen Linus Weber und Lisa Weber, sowie Adrian Bast und Maximilian Keller im Doppel der Schüler.
Gleich als erster Kirchdorfer Starter präsentierte Linus Weber bei den 1er Junioren sein Können. Er zeigte eine ruhige und fast fehlerfreie Darbietung. Lediglich musste Weber eine kurze Bodenberührung in Kauf nehmen,konnte jedoch bei der Lenkerstanddrehung Extrapunkte ergattern und fuhr so zu seiner neuen persönlichen Bestleistung. Mit gerade einmal 3,5 Punkten Abzug blieben 159,37 Punkte für Linus stehen und er errang Platz 3. In der Gesamtwertung der BW-Cup Serie belegt Linus Weber Rang 2.
Kurz danach ging das Doppel Bast/Keller an den Start. Auch heute konnten sie ihre gute Leistung bestätigen und überboten ihre Bestleistung vom letzten Wettkampf. Das Ergebnis für die Beiden lautete 84,16 Punkte. Somit belegten Adrian und Maximilian konkurrenzlos den 1. Platz und holten sich den Gesamtsieg des BW-Cup Durchgangs.
Zuletzt trat Lisa Weber in der Disziplin 1er Juniorinnen, im stärksten Teilnehmerfeld mit 13 Starterinnen, an. Hochkonzentriert und mit einer schönen Ausstrahlung zeigte Weber ihr Programm. Bei der letzten Übung hatte sie stark zu kämpfen, musste einen Sturz und einen großen Punktabzug einstecken. Am Ende erreichte Lisa aber mit 145,61 Punkten den 4. Platz.
Die Kirchdorfer Starter zeigten drei gelungene Darbietungen und sind nun perfekt vorbereitet für das kommende Wochenende. Dort werden die Deutschen Meisterschaften am 14-15. August in Amorbach bei Aschaffenburg ausgetragen. Wir wünschen unseren Startern viel Erfolg und drücken ihnen die Daumen!