13.05.2018 Baden-Württemberg-Cup der Schüler in Friedrichshafen

13.05.2018 Linus Weber BW Cup Finale 1Linus Weber wirdGesamtsieger des Baden-Württemberg-Cups

Am vergangenen Sonntag fand das Finale des Baden-Württemberg-Cups im Kunstradfahren in Friedrichshafen statt. Von insgesamt vier Wettkämpfen zählen am Ende die besten drei Ergebnisse für die Gesamtwertung. Spannend war es nochmals in der Altersklasse der Schüler U13 geworden. Hier ging Linus Weber vom SV Kirchdorf an den Start. Linus führte bislang nach drei Wettkämpfen die BW-Cup-Serie an. Dicht gefolgt von seinem Konkurrenten, der am letzten Wettkampftag mit 84,33 Punkten eine sehr hohe Punktzahl vorlegte. Linus ließ sich von diesem Ergebnis jedoch nicht aus der Ruhe bringen und ging hoch konzentriert auf die Fläche. Die gute Konzentration machte sich bezahlt: Linus zeigte eine sehr schöne Kür. Auch die Stützübungen, die ihm an den vergangenen Wettkämpfen teilweise Probleme bereitet hatten, funktionierten einwandfrei. Dies machte sich dann auch an der Punktzahl bemerkbar. Mit 85,74 Punkten konnte er den letzten Durchgang als Erstplatzierter für sich entscheiden. Gleichzeitig holte er sich damit den Gesamtsieg des Baden-Württemberg-Cups mit insgesamt 247,82 Punkten.

Als Saisonabschluss stehen für Linus die Deutsche Meisterschaften in zwei Wochen in Worms auf dem Programm. Hier möchte er zur Krönung einer gelungenen Saison sein Können nochmals bestätigen und an seine gute Leistung in Friedrichshafen anknöpfen.