07.04.2018 DM Halbfinale in Mönchberg

Lisa Weber glä04.07.2018 DM Halbfinale LisaWber 1nzt beim Deutschland Halbfinale und schafft überraschend die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft
Am vergangenen Wochenende fand das Deutschland Halbfinale -die 3. Junior Masters- im Kunstradfahren in Mönchberg statt.
Beim großen Starterfeld von über 40 Juniorinnen ging auch die Sportlerin vom SV Kirchdorf, Lisa Weber, an den Start.
Lisa, die in ihrer Altersklasse zu den jüngsten im Bunde gehört, startete im Mittelfeld von Platz 25. Sie hat bereits die ganze Wettkampfsaison über gezeigt, dass sie gut in Form ist und bei allen bisherigen Wettkämpfen eine stabile Kür auf die Fläche gebracht. Dies gelang ihr erneut bei ihrem Start am vergangenen Wochenende.
Mit einer sehr ruhigen, fast fehlerfreien Darbietung erzielte sie ein Ergebnis von 110,02 Punkten.Mit Bestätigung dieser Punktzahl war klar, dass Weber bei der Qualifikation zum Finale der Deutschen Meisterschaft auch mitreden kann. Hier erhalten die besten 20 Sportlerinnen eine Startberechtigung. Am Ende des Wettkampftages konnte sich Weber um einige Plätze verbessern und schaffte überraschend die Qualifikation als 20. Damit wird Lisa ihre erste Saison in der Juniorenklasse mit der Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften am 28. April in Nufringen abrunden