28.05.2017 BW Cup in Friedrichshafen

 

Linus Lisa350X250

Lisa Weber250X300

Lisa Weber vom SV Kirchdorf erzielt neue persönliche Bestleistung
Am vergangenen Sonntag fand der letzte Durchgang der BW-Cup Serie in Friedrichshafen statt. Beiden Teilnehmern vom SV Kirchdorf gelang ein erfolgreicher Abschluss und gleichzeitig ein guter Test für den Start in zwei Wochen bei den Deutschen Schülermeisterschaften.
Als Erste ging Lisa Weber an den Start. Alle Schwierigkeiten funktionierten problemlos und sie zeigte eine sehr ruhige Kür. Dies spiegelte sich auch im Ergebnis wieder.Am Ende blieben von 105,60 Punkten 98,27 Punkte stehen. Damit erzielte sie eine neue persönliche Bestleistung.
Bei einem großen Starterfeld in der Disziplin der 1er Schülerinnen U15 schaffte es Lisa mit diesem super Ergebnis von Platz 6 noch einen Platz nach vorne auf Platz 5.
Auch Linus Weber zeigte eine sehr schöne Kür und meisterte alle schwierigen Übungen routiniert. Zwei Bodenberührungen ließen ihn nicht aus der Ruhe bringen, und er zeigte den Rest seiner Kür mit toller Haltung.Am Ende blieben 70,55 Punkte von 76,90 Punkten stehen, was zwar keine Bestleistung war, aber dennoch ein sehr gutes Ergebnis. Dies wurde in der Gesamtwertung mit dem 3.Platz belohnt.