Kirchdorfer Kunstradler starten in die neue Wettkampfsaison 2017

Schlittschuh 2017Kirchdorfer Kunstradler starten in die neue Wettkampfsaison

Nach dem Opening auf der Eisbahn in Memmingen, haben die Kunstradler die Schlittschuhe wieder mit den Rädern getauscht!

Gut aufgestellt und vorbereitet geht es für die Sportler des SV Kirchdorf am Sonntag, den 05.02.17 nach Biberach zum Jakob-Heimpel-Pokal. Der erste Wettkampf in diesem Jahr ist für die Junioren auch gleichzeitig die Kreismeisterschaft, während die Schüler und die Elite den Pokal als erste Standortbestimmung nutzen können, bevor es hier zwei Wochen später zu den Kreismeisterschaften nach Ravensburg geht.

Mit 12 Sportlern treten die Kirchdorfer nicht nur mit der zweithöchsten Teilnehmerzahl, sondern sogar mit den meisten Starts in Biberach an, in allen von uns gemeldeten Disziplinen bestehen darüber hinaus sehr gute Chancen auf die vordersten Plätze.

 Martin Link, Maximilian Keller und Adrian Bast starten gleich um 10 Uhr als erste bei den Schülern U11, gefolgt von Pia Schlichting und Jana Wager ab 10.48 Uhr bei den Schülerinnen der gleichen Altersklasse. Auch noch am Vormittag, um 11.06 Uhr, hat Linus Weber bei den Schülern U13 seinen Einsatz, während die Mädels der U15 – Evelyn Bast, Theresa Schlichting und Lisa Weber - nach der Mittagspause ab 13.36 Uhr am Start zu sehen sein werden.

Nochmal aufs Rad darf Theresa Schlichting nach einer kurzen Verschnaufpause um 14.24 Uhr mit ihrer Partnerin Daniela Igel im Doppel der Schülerinnen U15.

Zum Abschluss werden nach fast zweijähriger verletzungsbedingter Zwangspause Laura Wager und Elisabeth Schlichting im Doppel der Juniorinnen U19 um 15.03 Uhr wieder zu sehen sein, die sich natürlich zum einen die Kreismeisterschaft sichern aber auch wieder Wettkampfroutine aneignen wollen.

Noch in der Vorbereitungsphase für ihr erstes Jahr bei der Elite der Frauen steckt Romy Höchenberger, so dass sie erst zu einem späteren Zeitpunkt ins Wettkampfgeschehen einsteigen wird.

Auch noch nicht aktiv dabei sind unsere Jüngsten, Coco und Maurice Poppe, sowie Angelina Geddert, die noch fleißig an ihrem ersten Programm arbeiten.

Weitere Informationen zu unserer Abteilung sind auf unserer Homepage www.artistic-bike.de oder über www.sportverein-kirchdorf.de zu finden.

Viel Erfolg wünscht euch

Martina Wager